Stahlinstitut VDEh https://www.vdeh.de/en/steel-academy/seminars/programme/seminar/ – 28.05.2020

Stahlrecycling - in Kooperation mit der BDSV

Oct 25th, 2020 – Oct 29th, 2020

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern neue Er­kenntnisse in Bereichen wie Technik, Kosten, Recht und Umweltschutz zu vermitteln. Die Teilnehmer werden dadurch in die Lage versetzt, ihre betrieblichen Aufgaben besser wahrnehmen zu können. Das in den Vorträgen vermittelte Wissen wird in Diskussionsrunden vertieft. Darüber hinaus bieten gelenkte Betriebsbesichtigungen Gelegenheit zu einem intensiven Kontakt mit der Praxis.

Hinweis: Sowohl bei den Vorträgen und Diskussionen als auch in den Pausen des Seminars sind unsere Leitlinien zur Einhaltung kartellrechtlicher Vorschriften zu befolgen.

Weitere Informationen zum Seminar entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Kooperationspartner

BDSV Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e. V.

Seminarinhalt

Entwicklungen der Stahl-Recycling-Wirtschaft aus nationaler und internationaler Sicht / Verfahrenstechnik der Stahlgusserzeugung / Verfahrenstechnik der Stahlerzeugung / Blechemballagen und die Verpackungsverordnung / Stahlschrottaufbereitung / Aktuelle rechtliche Branchenthemen – Anfragen von Unternehmen / Rechtlicher Rahmen des Stahl-Recyclings – Vorschriftenvielfalt und Verantwortlichkeiten / Anlage von Schrottplätzen / Radioaktivität im Schrott – Ursachen, Schutzmaßnahmen, Verhalten / Einteilung und Bedeutung des legierten Schrotts / Sortenlisten / Handelsbedingungen / Verbände – Aufgaben und Struktur / Gelenkte Betriebsbegehung Gießerei / Gelenkte Betriebsbegehung Stahl-Recycling-Unternehmen / Gelenkte Betriebsbegehung Stahlwerk

Teilnahmegebühr

  • Persönliche Mitglieder des VDEh und Mitarbeiter aus Mitgliedsunternehmen BDSV / VDEh:
    750,00 € MwSt.-frei zzgl. 244,00 € Tagungspauschale inkl. MwSt.
    (Gesamt 994,00 €)
  • Normal:
    850,00 € MwSt.-frei zzgl. 244,00 € Tagungspauschale inkl. MwSt.
    (Gesamt 1.094,00 €)

Ein kostenfreier Rücktritt vom Seminar ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Danach sind 25 % der Seminargebühr zu entrichten. Bei Nichterscheinen oder Stornierung ab dem ersten Veranstaltungstag wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig.

Veranstaltungsort

Dorint Parkhotel Mönchengladbach
Hohenzollernstr. 5
41061 Mönchengladbach

Fon (0 21 61) 893 - 0

Die Stahl-Akademie nimmt für den Teilnehmer gemäß Anmeldung eine Reservierung im Tagungshotel vor. Der Zimmerpreis beträgt 80,00 € pro Nacht inklusive Frühstück. Die Zimmer sind vom 25. bis 29. Oktober 2020 reserviert. Die Übernachtungskosten sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten und werden vor Ort beim Check-Out fällig. Eventuelle Stornogebühren des Tagungshotels sind vom Teilnehmer bzw. seiner Firma zu tragen.

Your contact person

Stefan Eigen

Stefan Eigen

Referent Steel Academy

Telefon: +49 211 6707-458
eigen_at_stahl-akademie.de